Aushänge
DB-.Abfrage  --  Ab in den Papierkorb
DB-.Abfrage -- Ab in den Papierkorb
Gemeinsam gegen Arbeitgeberwillkuer
Gemeinsam gegen Arbeitgeberwillkuer
Auszahlung zugesagt
Auszahlung zugesagt
Viel Wirbel und keine Wertschätzung!
Viel Wirbel und keine Wertschätzung!
Online-Umfrage deftige Kommentare
Online-Umfrage deftige Kommentare
Mitbestimmung Tablet-Erfolg
Mitbestimmung Tablet-Erfolg
Nicht jede geleistete Ueberstunde ist auch beamtenrechtliche Mehrarbeit
Nicht jede geleistete Ueberstunde ist auch beamtenrechtliche Mehrarbeit
Keolis Deutschland - In allen Aspekten guter Abschluss
Keolis Deutschland - In allen Aspekten guter Abschluss
Tarifeinheitsgesetzt-GDl klagt erneut vor dem Bundesverfassungsgericht
Tarifeinheitsgesetzt-GDl klagt erneut vor dem Bundesverfassungsgericht
Nachgewaehrung der Schichtzulage SZ 1 bis SZ 5
Nachgewaehrung der Schichtzulage SZ 1 bis SZ 5

Hauptanliegen der GDL ist es, die beruflichen, sozialen, wirtschaftlichen, rechtlichen und ökologischen Interessen ihrer Mitglieder zu wahren und zu fördern (Satzung der GDL, § 2, Abs.2). Daraus ergeben sich folgende Ziele:

Die GDL kämpft dafür, dass das Zugpersonal angemessen entlohnt wird, egal bei welcher Bahn es beschäftigt ist. Maßgeblich ist dabei das Niveau des GDL-Flächentarifvertrags BuRa-ZugTV.

Ein hohes Lohnniveau kann nur dann dauerhaft erzielt werden, wenn eine gute Aus- und Weiterbildung gewährleistet ist. Deshalb setzt sich die GDL für eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung des Zugpersonals ein. Für Lokomotivführer sind die Aus- und Fortbildung und die notwendigen Prüfungsregularien im Rahmen einer für alle Eisenbahnverkehrsunternehmen bindenden Qualifizierungsverordnung einheitlich und verbindlich zu normieren.

Wichtig ist außerdem, dass die Politik gleiche Wettbewerbsbedingungen zwischen den Verkehrsträgern herstellt und der Verkehrsträger Schiene nicht länger benachteiligt wird.

Die GDL gewährt ihren Mitgliedern anerkannt vorbildliche Leistungen, z. B.

  • berufliche, soziale, rechtliche und wirtschaftliche Interessenvertretung, nicht nur für Lokomotivführer
  • kompetente Ansprechpartner vor Ort
  • mitgliedernah und verlässlich
  • Mitgliederwille bestimmt die Politik der GDL
  • kämpferische und schlagkräftige Gewerkschaft
  • Solidarität und Kollegialität in der GDL
  • umfangreiches Serviceangebot
  • Rechtsschutz bei beruflichen Rechtsstreitigkeiten
  • Berufshaftpflichtschutz
  • Beihilfe in Notlagen und im Sterbefall
  • Freizeitunfallversicherung
  • Familien-Rechtsschutzversicherung
  • Finanzielle Unterstützung bei Streik
  • Fachliteratur und Fachbroschüren
  • umfangreiches Schulungs- und Bildungsangebot
  • Arbeits- und Ausbildungshilfen
  • monatliche Ausgabe des GDL Magazins VORAUS
  • günstige Beiträge

 

Downloads zum Beitritt in die GDL

Kalender
Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Die nächsten Termine
Keine Termine
Mitglied werden
Sicherheit, Gewalt und belastende Ereignisse
Angebote von ......
Schichterfassungssystem
Das Online SchichtErfassungsSystem
ist der neue Weg für das Fahrpersonal
der Deutschen Bahn AG zur
Verwaltung deiner Schichten.
Wir Danken dem Kollegen Christian Steiner
für die Entwicklung und
die Bereitstellung seiner App
Mehr Schutz und Sicherheit im öffentlichen Dienst
Hier finden alle Bahnmitarbeiter viele Interresante Dinge. Unter andererm die aktuelle Liste der FDE. ( Bahnangebote -> DB Ermäßigungen -> Nützliches -> FDE-Bahnen )